[Ankündigung] Leserunde zu John Green

2 Kommentare

lrjg

Hallöchen ihr Lieben!
Die gute Steffi und ich haben uns überlegt, dass wir wieder eine gemeinsame Leserunde auf die Beine stellen wollen. Während der Planung hat sich John Green als gemeinsames Interesse für den Fokur unserer Leserunde herausgebildet. Beginnen soll die Leserunde am kommenden Wochenende mit einer gemeinsamen Lesenacht. Gemeinsam wollen wir nacheinander sämtliche Werke John Greens lesen, uns darüber austauschen und diskutieren. Mitmachen kann jeder, egal ob mit oder ohne Blog. Auch für die kommenden Bücher wird es zu Beginn der neuen Leserunde eine gemeinsame Lesenacht, damit jeder Leser auf demselben Stand beginnt. Gerne könnt ihr auch nur an den Leserunden, beidem oder nur an den Lesenächten teilnehmen. Was, wie viel und wie schnell ihr lest, ob ihr mitdiskutiert oder nicht, all das bleibt natürlich euch überlassen.

Hier noch eine Übersichtsliste der von uns geplanten Bücher:

Eine wie Alaska

Die erste Liebe
Margos Spuren
Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Ihr dürft natürlich auch nur bei euren Wunschbüchern teilnehmen und selbstverständlich auch in eurer Wunschsprache lesen. Für die Leserunde haben Steffi und ich den Hastag #LRJG kreiert, für die Lesenächte bleibt der bekannte Hashtag #Lesenacht bestehen. Das Ziel unserer Leserunden ist es, die gemeinsame Liebe für Bücher zu teilen, mehren und weiterzugeben. Ich freue mich über jeden, der mitmachen möchte!

2 Reaktionen auf “[Ankündigung] Leserunde zu John Green”

  1. Buchheldin

    Hallo! 🙂

    Was für eine tolle Idee!
    Ich kann zwar nicht an der Leserunde aktiv teilnehmen, weil ich zurzeit ziemlich viel Unizeug zu tun habe, wünsche euch aber ganz viel Spaß!

    Meine Freizeitlektüre „Looking for Alaska“ wartet seit Wochen darauf, weitergelesen zu werden. 😉

    Liebe Grüße!
    Buchheldin

    Antworten
    • ninespo

      Hi!
      Das ist ja nicht schlimm. Du bist herzlich eingeladen, solidarisch teilzunehmen <3
      Ich habe auch viel Unizeug zu lesen. Aber so ist das nun mal bei uns Bibliophilen 😀

      Liebste Grüßlies 🙂

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort