Januar: 4118 Seiten

001. „Römische Ermittlungen“ von Bianca Palma, 303 Seiten, 3.5/5 Punkten
002. „Wir Kassettenkinder – Eine Liebeserklärung an die Achtziger“ von S. Bonner & A. Weiss, 272 Seiten, 4/5 Punkten
003. „Im Schatten des roten Stieres“ von Sylvia Klinzmann, 373 Seiten, 4.5/5 Punkten
004. „Blut will Blut“ von André Kussmaul, 244 Seiten, 4.5/5 Punkten
005. „Mieses Karma²“ von David Safier, 336 Seiten, 5/5 Punkten
006. „Black Dagger – Zsadist & Bella“ von J.R. Ward, 623 Seiten, 5/5 Punkten
007. „Black Dagger – Butch & Marissa“ von J.R. Ward, 704 Seiten, 5/5 Punkten
008. „Heiße Liebe – Kalter Tod“ von Pia Hepke, 184 Seiten, 3/5 Punkten
009. „Die Töchter der Tuchvilla“ von Anne Jacobs, 736 Seiten, 5/5 Punkten
010. „Bandstorys: Bitter Beats“ von Ina Taus, 343 Seiten, 5/5 Punkten

Februar: 2514 Seiten

011. „Der Nuttenmörder“ von Patrick Pankow, 226 Seiten, 3/5 Punkten
012. „Black Dagger – Vishous & Jane“ von J.R. Ward, 736 Seiten, 4.5/5 Punkten
013. „Black Dagger – Phury & Cormia“ von J.R. Ward, 768 Seiten, 5/5 Punkten
014. „Muchachas – Kopfüber ins Leben“ von Katherine Pancol, 352 Seiten, 5/5 Punkten
015. „Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen“ von Lars Simon, 432 Seiten, 4/5 Punkten

März: 3296 Seiten

016. „Die rote Löwin“ von Thomas ZIebula, 385 Seiten, 3.5/5 Punkten
017. „Das Versprechen der Wüste“ von Katherine Webb, 544 Seiten, 5/5 Punkten
018. „Die Kleidermacherin“ von Nuria Pradas, 401 Seiten, 4/5 Punkten
019. „Black Dagger – Rehvenge & Ehlena“ von J.R. Ward, 928 Seiten, 5/5 Punkten
020. „Eden Summer“ von Liz Flanagan, 368 Seiten, 4/5 Punkten
021. „Das Erbe der Tuchvilla“ von Anne Jacobs, 670 Seiten, 5/5 Punkten

April: 1200 Seiten

022. „Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen“ von Abbi Waxmans, 368 Seiten, 5/5 Punkten
023. „Die Krone der Sterne“ von Kai Meyer, 464 Seiten, 5/5 Punkten
024. „Geradeaus ist keine Himmelsrichtung“ von Irene Zimmermann, 368 Seiten, 4/5 Punkten

Mai: 1780 Seiten

025. „Harry Potter and the Philosopher’s Stone“ von J.K. Rowling, 340 Seiten, 5/5 Punkten
026. „Drachenreiter“ von Cornelia Funke, 448 Seiten, 5/5 Punkten
027. „Die Feder eines Greifen“ von Cornelia Funke, 416 Seiten, 5/5 Punkten
028. „Das Lied der Hugenotten“ von Deana Zinßmeister, 576 Seiten, 5/5 Punkten

Juni: 2742 Seiten

029. „Foy und der Ring des Mauren“ von Katharina Münz, 454 Seiten, 4.5/5 Punkten
030. „Der kleine Laden der einsamen Herzen“ von Annie Darling, 400 Seiten, 5/5 Punkten
031. „Der Geschmack von Salz und Honig“ von Hanna Tunnicliffe, 368 Seiten, 4/5 Punkten
032. „Ich gebe dir die Sonne“ von Jandy Nelson, 480 Seiten, 5/5 Punkten
033. „Tote Mädchen lügen nicht“ von Jay Asher, 288 Seiten, 5/5 Punkten
034. „Selection – Die Kronprinzessin“ von Kiera Cass, 400 Seiten, 3/5 Punkten
035. „Selection – Die Krone“ von Kiera Cass, 352 Seiten, 3/5 Punkten
036. „Ein Buchladen zum Verlieben“ von Katarina Bivald, 448 Seiten, 4/5 Punkten

Juli: 1586 Seiten

037. „Der Gaukler und die Tänzerin“ von Nicole Steyer, 544 Seiten, 4/5 Punkten
038. „Muchachas – Nur ein Schritt zum Glück“ von Katherine Pancol, 514 Seiten, 5/5 Punkten
039. „Bourbon Kings“ von J.R. Ward, 528 Seiten, 5/5 Punkten

August: 3550 Seiten

040. „Bourbon Sins“ von J.R. Ward, 542 Seiten, 4.5/5 Punkten
041. „Als der Himmel uns gehörte“ von Charlotte Roth, 608 Seiten, 4/5 Punkten
042. „Black Blade – Da eisige Feuer der Magie“ von Jennifer Estep, 368 Seiten, 5/5 Punkten
043. „Das Orchideenhaus“ von Lucinda Riley, 560 Seiten, 4/5 Punkten
044. „Ewiglich die Sehnsucht“ von Brodi Ashton, 384 Seiten, 4,5/5 Punkten
045. „Ewiglich die Hoffnung“ von Brodi Ashton, 384 Seiten, 4,5/5 Punkten
046. „Ewiglich die Liebe“ von Brodi Ashton, 352 Seiten, 4,5/5 Punkten
047. „Die Liste der vergessenen Wünsche“ von Robin Gold, 352 Seiten, 3,5/5 Punkten

September: 2092 Seiten

048. „Die Unglückseligen“ von Thea Dorn, 558 Seiten, 3,5/5 Punkten
049. „Die Fährmannstochter“ von Andrea Schacht, 432 Seiten, 4/5 Punkten
050. „Die Zitronenschwestern“ von Valentia Cebeni, 448 Seiten, 4/5 Punkten
051. „Der Palast der Borgia“ von Sarah Dunant, 654 Seiten, 5/5 Punkten

Oktober: 3399 Seiten

052. „Ein Sams zu viel“ von Paul Maar, 145 Seiten, 3/5 Punkten
053. „Harry Potter und das verwunschene Kind“ von JK Rowling, 336 Seiten, 3/5 Punkten
054. „Evermore – Die Unsterblichen“ von Alyson Noël, 373 Seiten, 5/5 Punkten
055. „Evermore – Der blaue Mond“ von Alyson Noël, 369 Seiten, 4/5 Punkten
056. „Evermore – Das Schattenland“ von Alyson Noël, 416 Seiten, 4/5 Punkten
057. „Evermore – Das dunkle Feuer“ von Alyson Noël, 384 Seiten, 3,5/5 Punkten
058. „Wintersterne“ von Isabelle Broom, 448 Seiten, 5/5 Punkten
059. „Die Herren von Winterfell“ von George R.R. Martin, 576 Seiten, 5/5 Punkten
060. „Willkommen in der Provence“ von Brigitte Guggisberg, 352 Seiten, 3,5/5 Punkten

November: 19362 Seiten

061. „Der italienische Garten“ von Alyson Richman, 432 Seiten, 5/5 Punkten
062. „Bitterfrost“ von Jennifer Estep, 384 Seiten, 5/5 Punkten
063. „Der Ruf des Kuckucks“ von Robert Galbraith, 656 Seiten, 4/5 Punkten
064. „Berühre mich. Nicht.“ von Laura Kneidl, 464 Seiten, 5/5 Punkten
065. „Bourbon Lies“ von J.R. Ward, 448 Seiten, 5/5 Punkten