Bloggeradventskalender 2016 Türchen 12

Keine Kommentare

Hallo ihr Lieben und willkommen zum 12. Adventskalendertürchen!

 

adventskalender-logo20161237x470

Monas Adventskalender ist mittlerweile feste Tradition für mich und ich freue mich immer unheimlich darauf, hier teilnehmen zu dürfen. In diesem Jahr öffnet ihr gemeinsam mit mir das 12. Türchen und bekommt am Ende eine Quizfrage gestellt, die ihr bestimmt lösen könnt. Die Quizfrage ist Teil einer tollen Aktion, die ich euch am Ende genauer erläutern werde.

Wer mir schon länger folgt, weiß, dass ich unheimlich gerne selbst gemachte Geschenke an meine Liebsten schenke. Deswegen wird es auch in diesem Jahr wieder einige Geschenkideen zu entdecken geben, die ihr auch noch last minute anfertigen und verschenken könnt. Worum es mir bei der Audwahl der Geschenkideen ging, waren eine einfache Herstellung, viel Liebe und ein hohes Maß an Individualisierung. Los geht’s mit der ersten Geschenkidee!

tuerchen12Zugegeben, das erste Geschenk ist ein wenig knifflig und braucht handwerkliche Begeisterung. Ich selbst werde mich in diesem Jahr an ebendieses Geschenk wagen und hoffe, dass mein Ergebnis auch nur Ansatzweise so hübsch aussehen wird. Die Rede ist von Körnerkissen! Ein kleines aber feines Geschenk, das in hohem Maße individualisierbar ist, handgefertigt wird und vor Liebe nur so strotzt. Was ihr braucht ist Stoff, Körner (dafür eignen sich nahezu alle Körner und Kerne, die ihr schnell und kostengünstig im Internet bestellen könnt) und eine Nähmaschine. Bei der Stoffauswahl solltet ihr auf einen reinen Baumwollstoff achten, da Stoffgemische bei zu großer Hitze schmoren könnten!

Wer nicht handwerklich begabt ist, aber trotzdem liebevolle und selbst gemachte Geschenke verschenken will, freut sich vielleicht über ein selbstgemachtes Badesalz. Ihr braucht Totes Meer Salz (bekommt man in der Drogerie), eine Flasche/Dose, Öle und Farbe nach Wahl. Zuerst befüllt ihr euer Gefäß mit dem Salz, um die richtige Abmessung zu haben. Danach schüttet ihr die abgemessene Menge Salz in eine Schüssel. Dort gebt ihr nach Wunsch die Lebensmittelfarbe hinzu. Ihr könnt das Salz einfärben, müsst es aber nicht. Wenn ihr die Farbe gut verteilt habt, gebt ihr ein paar Tropfen Duftöl hinzu. Auch hier habt ihr freie Wahl. Danach gebt ihr alles zurück in die Flasche und dekoriert euer Gefäß mit Bändern oder Etiketten.

Auch in die Richtung von Körperpflege und Verwöhnen geht die folgende Geschenkidee, die ich ebenfalls wieder bei Alycia Marie gefunden habe – sie hat aber auch einfach super schnelle, schöne und verständliche Anleitungen! Die Idee dahinter ist ein Pflegekit für ein Heimspa, in das ihr alles packen könnt, womit man sich verwöhnen kann. Neben dem obigen Körpersalz und den im Video gezeigten Body Butters, Badebomben und Seifen, könnt ihr natürlich noch Bücher, Kekse und weitere Leckerein hinzufüngen. Eine Liste buchiger Weihnachtsgeschenke findet ihr hier

Ich hoffe sehr, dass auch die Auswahl an Geschenkideen ein wenig Inspiration gebracht hat. Die obigen Ideen spiegeln meine Geschenke an einige Lieben wider, weshalb ich euch natürlich nicht verraten kann, was an wen geht. Aber sie alle haben zwei Dinge gemeinsam: Sie sind selbst gemacht und liebevoll angepasst. Und darin steckt, finde ich, die größte Freude. Ich persönlich freue mich nämlich immer sehr über selbst gemachte Geschenke, weil diese so viel mehr aussagen. Sie sind nicht perfekt, aber dafür mit Liebe gebastelt. (Was nicht heißen soll, das gekaufte Sachen nicht mit Liebe ausgesucht werden! 😉 )

literaturquiz-logoadventIhr habt es zum Ende des Artikels geschafft und hoffentlich einige Ideen mitgenommen. Wie versprochen kläre ich euch nun über das Quiz auf, das in diesem Jahr die Neuheit im Adeventskalender ist. Mona vom Tintenhain hat es geschafft, einen großartigen Gewinn an Land zu ziehen. Zu gewinnen gibt es einen Onlinegutschein der Buchhandlung Graff im Wert von 25€ für den ersten Platz, die Plätze zwei bis fünf erhalten knuffige Plätzchenausstecher in Buchform!

Spielregeln:
Fast jeden Tag findet Ihr ganz unten unter dem Adventskalenderbeitrag eine Quizfrage. Wisst Ihr die Antwort, schickt sie per Mail (immer unter gleichem Namen) an adventsquiz[at]gmx[.]de – und nennt bitte im Betreff immer den Kalendertag. Für die fünf Teilnehmer, die die meisten Fragen richtig beantworten, gibt es etwas zu gewinnen. Am 24. Dezember werde ich alle Beiträge mit Quizfrage noch einmal unter der Socke markieren, damit Ihr sicher gehen könnt, keine verpasst zu haben.

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen darf jeder, der volljährig ist bzw. die Zustimmung seines Erziehungsberechtigten hat.
  • Der Gutschein der Buchhandlung Graff wird per Post ausschließlich an eine Adresse innerhalb Deutschlands versandt. Bei Bestellungen, die eventuell später aus dem Ausland getätigt werden, verweise ich darauf, die AGB und Versandkosten der Buchhandlung Graff zu beachten, da hier zusätzliche Kosten entstehen.
    Die Plätzchenausstecher werden mit DHL als Warensendung ausschließlich an eine Adresse innerhalb Deutschlands versandt. Bei Verlust wird keine Haftung übernommen.
  • Die Gewinne gehen in Reihenfolge an die Teilnehmer mit den meisten Antworten. Bei Gleichstand wird mit einem Zufallsgenerator ausgelost. Die Gewinner werden auf dem Blog namentlich genannt und per Mail benachrichtigt. Es werden von mir keine Daten gespeichert.
  • Adressdaten werden nur zum Zwecke dieses privaten Gewinnspiels genutzt und anschließend gelöscht.
  • Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen nach Benachrichtigung melden, wird neu ausgelost.
  • Die Teilnehmer des Blogger-Adventskalenders sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Quiz ausgeschlossen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Teilnahmeschluss ist der 26. Dezember, 23.59 Uhr. Später eingehende Antworten werden nicht berücksichtigt.

Quizfrage: Ich bin ein kleiner Junge, der eine ganz besondere Geschichte zu erzählen hat. Ich habe einen Fuchs und eine Rose als beste Freunde und bitte einen Fremden, mir ein Schaf zu zeichnen. Wer bin ich?

Die Antwort der Quizfrage schickt ihr bitte wie oben beschrieben an Mona vom Tintenhain. Ich wünsche euch allen viel Erfolg beim Quiz, viel Spaß beim Nachmachen der Geschenkideen und eine wundervolle Adventszeit!

Hinterlasse eine Antwort